Erdbeer Tiramisu Rezept

Das Erdbeer-Tiramisu ist ein leckeres und süßes Dessert, das perfekt für eine sommerliche Mahlzeit ist. Es ist einfach zuzubereiten und erfordert nur wenige Zutaten, die du wahrscheinlich bereits im Haus hast.

Die Mascarpone-Mischung gibt dem Tiramisu eine cremige Konsistenz und der Kaffee und der Amaretto (wenn verwendet) verleihen ihm eine leicht herbe Note. Die gehackten Erdbeeren fügen der Mischung eine leicht saure und fruchtige Geschmacksrichtung hinzu, die die Süße des Tiramisu abrundet.

Du kannst das Tiramisu auch mit anderen Früchten wie Himbeeren oder Blaubeeren verfeinern oder es mit gehackten Nüssen oder dunklen Schokoladenstückchen garnieren. Du kannst auch andere Liköre wie Rum oder Grand Marnier verwenden, um der Kaffeemischung eine zusätzliche Geschmacksrichtung zu verleihen.

Insgesamt ist das Erdbeer-Tiramisu ein einfaches und leckeres Dessert, das sicherlich jedem schmecken wird. Du wirst es lieben, es zu Hause zuzubereiten und es mit deiner Familie und deinen Freunden zu teilen.

Zutaten:

  • 500 g Mascarpone
  • 4 Eier, getrennt
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Kaffee, kalt
  • 2 EL Amaretto (optional)
  • 1 Tasse frische Erdbeeren, gehackt
  • 1 Packung Löffelbiskuits

Zubereitung:

  1. Mascarpone, Eigelbe und 1/4 Tasse Zucker in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.
  2. Eiweiße in einer anderen Schüssel steif schlagen.
  3. Eiweiße und restlichen 1/4 Tasse Zucker vorsichtig unter die Mascarpone-Mischung heben.
  4. Kaffee und Amaretto (wenn verwendet) in eine flache Schüssel geben.
  5. Eine Schicht Löffelbiskuits in eine flache Auflaufform legen und mit der Hälfte der Kaffeemischung beträufeln.
  6. Die Hälfte der Mascarpone-Mischung darüber geben und gleichmäßig verteilen.
  7. Eine Schicht gehackte Erdbeeren darüber geben.
  8. Wiederhole Schritte 5-7 noch einmal, um eine zweite Schicht zu erstellen.
  9. Das Tiramisu im Kühlschrank aufbewahren, bis es fest ist, etwa 4 Stunden oder über Nacht.
  10. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und genießen.

Tipp: Du kannst das Tiramisu auch mit anderen Früchten wie Himbeeren oder Blaubeeren verfeinern oder es mit gehackten Nüssen oder dunklen Schokoladenstückchen garnieren. Du kannst auch andere Liköre wie Rum oder Grand Marnier verwenden, um der Kaffeemischung eine zusätzliche Geschmacksrichtung zu verleihen. Das Tiramisu ist ein leckeres und süßes Dessert, das perfekt für eine sommerliche Mahlzeit ist.

Erdbeer-Tiramisu